Aufgaben

Entwässerungsteam bei der Arbeit

Die Abteilung Entwässerung der Kommunalen Betriebe kümmert sich um 121 Kilometer Kanalnetz in Langen und sorgt dafür, dass die Kanalisation reibungslos funktioniert. Zu den Aufgaben gehören:

  • die Sammlung und Ableitung des Abwassers über das Kanalnetz aus Haushalten, Gewerbe und Industrie zur Kläranlage
  • Herstellung, Betrieb und Unterhaltung der hierfür erforderlichen Kanäle, Regenrückhalte- und Regenüberlaufbecken, Regenüberläufe und Pumpwerke.
  • die Fäkalentsorgung aus abflusslosen Gruben
  • die Unterhaltung von Gewässern 

Das Entsorgungsgebiet umfasst 37.537 Einwohner (Stand 31.12.2015). Der Anschlussgrad an die Kanalisation in Langen beträgt ca. 99,7 %.

Abwasseranlagen

  • Mischwasserkanalisation: 112 km
  • Regenwasserkanalisation: 5 km
  • Schmutzwasserkanalisation: 3 km
  • Pumpstation: 6 Stück

Wasserwirtschaftliche Anlagen

  • Regenüberläufe: 8 Stück
  • Regenrückhaltungen geschlossen: 10 Stück
  • Offene Becken: 3 Stück