Sonderwasserzähler

Kosten sparen durch einen Sonderwasserzähler für Gartenbewässerung

Für einen Teil der Abwassergebühren, die sogenannte Schmutzwassergebühr, gilt der Trinkwasserverbrauch als Bemessungsgrundlage.

Gartenbesitzer können daher bei den Abwassergebühren Kosten sparen, wenn sie für den Wasserhahn im Garten einen Sonderzähler installieren. Die Kommunalen Betriebe ziehen den am Sonderwasserzähler gemessenen Verbrauch nicht mehr zur Berechnung der Abwassergebühren heran. Da für den Einbau und das Ablesen Kosten entstehen, lohnt sich ein Sonderwasserzähler erst, wenn der Jahresverbrauch an Trinkwasser für den Garten über 20 Kubikmeter liegt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Kundenzentrum der Stadtwerke Langen GmbH. Die kostenlose Service-Nummer lautet: 08000 595-260.