29.12.2014 - Christbaumabfuhr

(vom 29.12.2014)

Ausrangierte Weihnachtsbäume werden kostenlos zwischen dem 12. und 16. Januar abgeholt

Um sieben Uhr morgens müssen die Bäume am Straßenrand neben der Mülltonne bereitstehen und vollkommen abgeschmückt sein, da sie kompostiert werden. Es ist daher besser Lametta, Engelshaar, Girlanden oder Kunststoffbänder für die Weihnachtsdekoration des nächsten Festes aufzubewahren.

Christbäume können auch später noch gebührenfrei auf de Wertstoffhof, Liebigstraße 29, abgegeben werden. Bei Fragen hilft die Abfallberatung unter den Telefonnummern 203-391 und 595-472 gerne weriter.

zurück