Bahnstraße: Keine Gelben Säcke übers Wochenende

(vom 25.11.2016)

Wenn Plastikmüll auf dem Bürgersteig oder der Fahrbahn liegt, ist das kein schöner Anblick.

Für die Anlieger der Bahnstraße ändern die Kommunalen Betriebe deshalb die Abfuhrtermine für Leichtverpackungen: Sie werden vom neuen Jahr an wie im gesamten Bezirk 3 mittwochs statt montags abgeholt. Die Anregung dazu kam von der städtischen Wirtschaftsförderung. Aus gutem Grund: Denn viele Einzelhändler stellen verständlicherweise schon nach Geschäftsschluss am Samstagnachmittag ihre Gelben Säcke oder Tonnen vor die Tür. Vor allem bei windigem Wetter wird der Abfall übers Wochenende durch die Gegend geweht, was das Bild der Bahnstraße erheblich beeinträchtigt. Überdies ist das Heer der Säcke und Tonnen nicht gerade einladend für einen Sonntagsspaziergang. Doch damit hat es künftig ein Ende. Der neue Abfuhrplan ist einer der vielen Bausteine, die die Innenstadt verschönern und attraktiver machen.

zurück